Aus Salomon Ludwig Steinheim-Institut für deutsch-jüdische Geschichte an der Universität Duisburg-Essen

Im Blickpunkt


Kalonymos | Neue Ausgabe März 2018

Die aktuelle Kalonymos-Ausgabe erinnert an "ein nobles Zeugnis geistigen Widerstandes", an die Peßach-Haggada, erklärt von E. D. Goldschmidt, Schocken-Verlag 1936. -- Am 4. April 2018 war der hundertste Todestag Hermann Cohens. Kalonymos widmet aus diesem Anlass dem deutsch-jüdischen Philosophen einen Schwerpunkt mit Beiträgen zu Hermann Cohens Kindheit von Hartwig Wiedebach sowie zu dem überaus aufschlussreichen epigrafischen Nachruf, den der Gelehrte für seinen Vater Gerson Cohen verfasste. ... mehr

Neuerscheinung | 100 Jahre Zentralwohlfahrtsstelle

100 Jahre Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland – (1917–2017) – Brüche und Kontinuitäten. Frankfurt/M: Fachhochschulverlag 2017.

Neuerscheinung | Lebenszeichen: Grabsteine Hildesheim

Die ausführliche Geschichte des alten jüdischen Friedhofs in der Hildesheimer Teichstraße von Melsene Meyer wird ergänzt durch die Dokumentation der ältesten Grabsteine von Nathanja Hüttenmeister (Veröffentlichungen des Hildesheimer Heimat- und Geschichtsvereins e.V., Sonderband), erschienen im November 2017 im Verlag Gebrüder Gerstenberg Hildesheim, ISBN 978-3-8067-8826-6)

Neuerscheinung: Jüdische Jugendbewegung und soziale Praxis

Sabine Hering, Harald Lordick, Gerd Stecklina (Hg.): Jüdische Jugendbewegung und soziale Praxis (Arbeitskreis Jüdische Wohlfahrt; 6), FH Verlag: Frankfurt/M. 2017 ... mehr

Taschenbuch: Die Rabbiner im Deutschen Reich 1871-1945

Der zweite Teil des erfolgreichen "Biographischen Handbuchs der Rabbiner" ist nun auch als günstige Paperback-Ausgabe erhältlich: Die Rabbiner im Deutschen Reich 1871-1945, Berlin/Boston: De Gruyter 2016. XXIV, 745 Seiten. Euro 34,95. ISBN 978-3-11-048569-1. Und natürlich weiterhin online auf unseren Webseiten ... mehr


Online

Das Steinheim-Institut in den Social Networks

Mehr als 34.000 Inschriften bietet epidat, die Forschungsplattform für jüdische Grabsteinepigraphik

Biographisches Handbuch der Rabbiner online ... mehr

Seit 1998 "free to read": Kalonymos, Beiträge zur deutsch-jüdischen Geschichte

Spurensuche: Jüdische Friedhöfe in Deutschland - Einführung für Lehrer und Schüler

Mobile Web-App Orte jüdischer Geschichte

›Save the Date‹ - unsere Veranstaltungen












Forschung
Kooperationen
Anmelden