Aus Salomon Ludwig Steinheim-Institut für deutsch-jüdische Geschichte an der Universität Duisburg-Essen

Crispen Mugabe

  • geb. 1977 in Zimbabwe,
  • Studium der Informationstechnik an der Universität Duisburg-Essen
  • Doktorand im Fakultät für Ingenieurwissenschaften Abteilung Informatik, Universität Duisburg-Essen
  • von 2006 bis 2012 Mitarbeiter des Steinheim-Instituts
  • Aufgabenbereich:
    • Softwareentwicklung
    • Semantic Digital Archive Ontologies
    • EDV und Netzwerkbetreuung
  • wiss-Mitarbeiter im Projekt: Qualitative Digitalisierung des handschriftlichen Nachlasses des Philosophen und Pädagogen Jonas Cohn (1869-1947)

Publikationen und Aktivitäten

  • Interface 2011 Towards a Framework Interface for Heterogeneous Metadata Encoding
  • Analysis and Visualisation of semantic wikis as cooperative interaction spaces (2009)
  • Workshop Retrodigitalisierung 2008
  • Allegro HANS Anwendertreff 2009
  • Kalliope Verbund - Cohn Archiv Teilnahme
Anmelden