Aus Salomon Ludwig Steinheim-Institut für deutsch-jüdische Geschichte an der Universität Duisburg-Essen

Schriften des Salomon Ludwig Steinheim-Instituts

Schriften des Salomon Ludwig Steinheim-Instituts für deutsch-jüdische Geschichte an der Gerhard-Mercator-Universität Duisburg, Potsdam: Verlag für Berlin-Brandenburg .


Bd. 2: Wege der Erneuerung

Bild:schriften_2.jpg
Christoph M. Raisig: Wege der Erneuerung. Christen und Juden: der rheinische Synodalbeschluss, Potsdam: Verlag für Berlin-Brandenburg 2002, 312 Seiten. ISBN 3-935035-37-3
Der besondere Verdienst des Werkes besteht darin, die schillernden Facetten der teils gehaltvollen, teils mühsamen Diskussionen so sichtbar gemacht zu haben, dass für die am Dialog Beteiligten der Gegenwart ein Anknüpfen an die eingeschlagenen Wege gut gelingen kann. Im Anhang finden sich außerdem eine ganze Reihe wichtiger Dokumente, die bisher verstreut oder gar nicht zugänglich waren. Das Buch empfiehlt sich deshalb besonders für Praktiker im Gespräch zwischen Christentum und Judentum, aber auch im weiter gefassten interreligiösen Diskurs.
Peter Noss, Im Gespräch. Hefte der Martin Buber-Gesellschaft, Nr. 8, Frühjahr 2004, S. 107-108.


Bd. 1: Martin Bubers Kampf um Israel

Bild:schriften_1.jpg
Yigal Wagner, Martin Bubers Kampf um Israel, Sein zionistisches und politisches Denken,. Potsdam: Verlag für Berlin-Brandenburg 1999. 343 Seiten. ISBN 3-932981-54-5
Anmelden