Aus Salomon Ludwig Steinheim-Institut für deutsch-jüdische Geschichte an der Universität Duisburg-Essen

Welterbe

Auf der Vorschlagsliste "Welterbe" stehen nun der jüdische Friedhof Altona in Hamburg, die SCHUM-Städte Speyer, Worms und Mainz sowie die Alte Synagoge und Mikwe in Erfurt. Zur wissenschaftlichen Erforschung dieser jüdischen Kulturstätten trägt das Steinheim-Institut in hohem Maße bei, insbesondere mit seinen epigraphischen Editionen.
(Foto: Bert Sommer)

Anmelden