logo epidat: epigraphische Datenbank

Mönchengladbach-Wickrath 69 inscriptions (1847-1940)

information   inscriptions   map   indices   site plan (PDF) Download
Inv.-Nr.:
year:
    «    [45/69]    »     »|
Edition Kommentar Beschreibung Personalia Quellen Foto
Export: TEI P5 plain text

epidat - epigraphische Datenbank

ID e28-31
Lizenz Creative Commons Attribution-BY 4.0 International Licence [CC BY]
Zitation Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Mönchengladbach-Wickrath, e28-31: http://steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?e28-31

Name

Philipp Leven [16.03.1939]          

Diplomatische Transkription

Hier ruht
unser lieber Vater
Philipp Leven
geb. 28.1.1869 gest. 16.3.1939
5 Der liebe Gott nahm ihn zur rechten
Zeit zu sich und ersparte ihm vieles

Kommentar

Datierung Geboren 28.01.1869; gestorben 16.03.1939
Es wäre interessant zu erfahren, ob der Sinnspruch direkt nach Philipp Levens Tod eingraviert wurde, oder erst nach Ende des Krieges.

Beschreibung

Beschreibung Breitrechteckiges Grabmal.
Zustand 1986: Gut erhalten. 2007: Unverändert.

Zur Person

Philipp Leven war verheiratet mit der 1866 in Königshofen geborenen Johanna, Tochter von Abraham und Clara Levy. Ihre 1904 geborene Tochter Henny (Henriette) war mit dem Buchhalter Sally Sanders verheiratet. Johanna, ihre Tochter und ihr Schwiegersohn wurden 1941 ins Rigaer Ghetto deportiert und ermordet, Johanna starb in Theresienstadt.

Zur Familie

Tochter: Henny Sanders (Jüdischer Friedhof Kaldenkirchen, Jahnstraße, Gedenkstein für die ermordeten Kaldenkirchener Juden e44-9001)

Links zu personenbezogenen Onlinedatenbanken

Henny Sanders ─ Gedenkbuch: / Memorial Book: Victims of the Persecution of Jews under the National Socialist Tyranny in Germany 1933 - 1945, 958702
Henriette Sanders ─ ‎‏יד ושם‏‎ Yad Vashem: The Central Database of Shoah Victims' Names, 506476
Johanna Leven ─ ‎‏יד ושם‏‎ Yad Vashem: The Central Database of Shoah Victims' Names, 651658

Quellen / Sekundärliteratur

Schulte, S. 320: Wickrath, Nr. 36: Philipp Leven 1869-1939 (Vater).

Fotografien

  «    »  

Bert Sommer

heutiges Foto
recto
top of the page

Zitation der Inschrift

Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Mönchengladbach-Wickrath, e28-31
URL: http://steinheim-institut.de:50580/cgi-bin/epidat?id=e28-31
(letzte Änderungen - 2013-07-03 15:34)

Recherche im Gesamtbestand - Kontextualisierungen

Inschriften des Jahres 1939

Orte jüdischer Geschichte im Umfeld des Friedhofs

app-jüdische-orte.de.dariah.eu

Steinheim-Institut euregio rhein-maas-nord logo: d-nl-net NRW-Wirtschaftsministerium logo Provincie

 

Steinheim-Institut
http://steinheim-institut.de:50580/cgi-bin/epidat?id=e28-31
letztes update: | lizenziert unter einer Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
Valid XHTML 1.0 Strict | Powered by TUSCRIPT
concept, code and design created by Thomas Kollatz
Datenschutzhinweis