logo epidat: epigraphische Datenbank

Bornheim 110 Inschriften (1771-1938)

Information   Inschriften   Karte   Indizes   Download
Inv.-Nr.:
Jahr:
    «    [21/110]    »     »|
Edition Kommentar Stilmittel Beschreibung Personalia Quellen Foto
Export: TEI P5 plain text

epidat - epigraphische Datenbank

ID bor-83
Lizenz Creative Commons Attribution-BY 4.0 International Licence [CC BY]
Zitation Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Bornheim, bor-83: http://steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?bor-83

Name

[27.1.1876] Frumet T. David / Franzisca Loeb geb. Abraham                

Diplomatische Transkription und Übersetzung

‎‏פ״נ‏‎ Hier ist begraben
‎‏אשה צנו[ע]ה בכל דרכיה‏‎ eine Frau, züch[ti]g in all ihren Wegen,
‎‏ישרה ותמימה במעשיה‏‎ aufrecht und lauter in ihren Taten,
‎‏עשתה צדקה כל ימיה‏‎ sie tat Wohl all ihre Tage,
‎‏ה״ה פרומעטבת דוד מתה‏‎ 5 es ist Frumet, Tochter des David, gestorben
‎‏ביום ראש חדש שבט תרל״ו‏‎ am Neumondstag Schwat 636
‎‏ונקברת ביום מחרתו‏‎ und begraben am Tag darauf.
‎‏תנצב״ה‏‎ Ihre Seele sei eingebunden in das Bündel des Lebens
Hier ruht in Frieden
Franzisca Loeb 10
geborene Abraham
gest. den 27. Jan. 1876
im Alter von 36 Jahren.

Kommentar

Datierung Gestorben Donnerstag, 27.1.1876
Vgl. Zln 2/3 bei Nr. 084 von 1875 und Nr. 080 von 1884 und vgl. Zl 4 mit der gleichen Zeile bei Nr. 069 von 1881 und Nr. 051 von 1893.
Frumet wurde hier zum bürgerlichen Franziska, vgl. Nr. 108 von 1847, dort wurde Frumet zu Fanny, und vgl. Nr. 066 von 1885 wo es zu Veronica wurde.
Zl 4: Vgl. Ps 106,3.

Stilmittel

Reim Endreim auf - eha in Zln 2-4.

Beschreibung

Maße 128,5 x 71 x 15 cm.
Beschreibung Hochrechteckige Stele mit geschweiftem Flachbogenabschluß. Die hebräische Inschrift ist rechtsbündig gesetzt, die deutsche Inschrift ist zentriert, der Name durch etwas größere Buchstaben hervorgehoben.
Zustand teilweise verwittert

Zur Person

Franzisca (Schulte: Zisca) Loeb geb. Abraham wurde um 1840 in Boppard geboren. Sie starb in Roisdorf am 27.1.1876 im Wochenbett nach der Geburt ihres Sohnes Josef, der am 18.1. geboren wurde. Das Kind hat seine Mutter nur um neun Monate überlebt, es starb am 21.10.1876.

Zur Familie

Vater: David Abraham, in Binningen vor 1876 gestorben
Mutter: unbekannt, vor 1876 gestorben
Gatte: Aron Loeb (Nr. bor-0012)

Quellen / Sekundärliteratur

Waldorf G 14/1876
Waldorf S 10/1876, S 120/1876
Schulte, Niederrhein, S. 278, Nr. 59

Fotografien

  «    »  

Heimatfreunde Roisdorf e.V.

heutiges Foto
Seitenanfang

Zitation der Inschrift

Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Bornheim, bor-83
URL: http://steinheim-institut.de:50580/cgi-bin/epidat?id=bor-83
(letzte Änderungen - 2010-02-12 10:03)

 

Steinheim-Institut
http://steinheim-institut.de:50580/cgi-bin/epidat?id=bor-83
letztes update: | lizenziert unter einer Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
Valid XHTML 1.0 Strict | Powered by TUSCRIPT
concept, code and design created by Thomas Kollatz
epidat stable release switch to beta
Datenschutzhinweis